Woher kommt Paulitas?

Der Name steht für eine Großmutter und der Liebe der Enkelin. Auch, aber nicht nur in Erinnerung an die vielen gemeinsamen Stunden in der Backstube, lebt eines ihrer Rezepte auf die eigene Art weiter.

 

Sozusagen sind Paulitas wie Kinder, aber sie bleiben klein, süss und unsterblich. Paulitas tragen den Namen und die dahinterstehende Liebe in die Welt hinaus - heute mit Guetzli, und morgen? 

 

Der Name ist als Individualmarke beim Eidg. Institut für Geistiges Eigentum hinterlegt (IGE).